Projekt Bank für Gemeinwohl – Wir gründen eine neue Bank. Gründen Sie mit!

Eine Bank für Gemeinwohl ist darum so interessant für eine ethische Wirtschaft, weil Banken das Herz des neoliberalen Kapitalismus, einer an Gewinnmaximierung und Wachstum orientierten Wirtschaftsordnung ist. Eine Bank, die sich dem Gemeinwohl verpflichtet fühlt ist somit revolutionär anders. Sie beendet die künstliche Trennung von Wirtschaft und Gesellschaft, indem sie gesellschaftliche Werte auch auf die Wirtschaft anwendet. Was für das Private gut ist und Gültigkeit hat, muss auch im öffentlichen Leben und in der Wirtschaft Anwendung finden. Es gibt keinen erklärbaren Grund, warum Wirtschaft und Banken ohne ethisch-moralische Verantwortung agieren müssen. Auch die Systemlogik ist keine Erklärung, denn die Ziele und Werte, an denen sich die Banken und die Wirtschaft orientieren, sind von Menschen definiert. Menschen können andere Ziele und Werte definieren. Naturgesetz gibt es für diese Systeme ebenso wenig, wie für den Kapitalismus oder den Markt.

Kurt Walser

Projekt Bank für Gemeinwohl – Wir gründen eine neue Bank. Gründen Sie mit!.

Advertisements